Palliative Care Teil 6.1, Grundlagen

Palliative Care ist eine aktive und umfassende Betreuung und Behandlung von Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder chronisch fortschreitenden Krankheiten. Die Palliative Pflege bejaht das Leben und Sterben, wird als normaler Prozess betrachtet. Das Ziel der Palliativen Pflege besteht darin, Leiden zu lindern und die bestmögliche Lebensqualität des Kranken sowie dessen Angehörigen zu sichern.
Daten: 

10. Juni 2021

Zeiten: 

09.00 - 16.00 Uhr

Dauer: 
1 Tag
Inhalte: 

Palliative Care ist eine aktive und umfassende Betreuung und Behandlung von Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder chronisch fortschreitenden Krankheiten jeden Alters. Die palliative Pflege bejaht das Leben und beginnt im Leben. Sie begleitet durch den Lebensabschnitt des Abschiednehmens und sich auf das Sterben und den Tod vorzubereiten.

Geeignet für: 

Personen die in der Pflege tätig sind.

Ziele: 

• Sie erhalten Grundkenntnisse über das Konzept der Palliative Pflege, Definition sowie deren Ziele.

• Sie setzen sich mit den Themen Lebensgestaltung in der palliativen Situation auseinander.

• Sie setzen sich mit verschiedenen ethischen Themen: z.B. die Würde des einzelnen, Selbstbestimmung und deren Beachtung in der Pflege auseinander.

Kosten: 

170.00 für Mitglieder SRK Kt. SZ

180.00 für nicht Mitglieder SRK Kt. SZ

Hinweis: 
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.srk-schwyz.ch

Kontakt und Anmeldung

Herrengasse 15, 6430 Schwyz

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
Freie Plätze

Kursort

6430 Schwyz