Parkinson

Sie pflegen gelegentlich Menschen, die an Morbus Parkinson erkrankt sind. Diese Menschen in ihren Ressourcen zu fördern und in ihrem «Krankheitsgeschehen» aufzufangen erfordert viel Wissen und Einfühlungsvermögen. In diesem Kurs erhalten sie Einblick in das Krankheitsbild, sowie in Massnahmen zur Bewältigung krankheitsbedingter Probleme.
Daten: 

29. Juni 2020

Zeiten: 

09.00 - 12.00 Uhr

Dauer: 
3 Stunden
Inhalte: 
Sie pflegen gelegentlich Menschen, die an Morbus Parkinson erkrankt sind. Diese Menschen in ihren Ressourcen zu fördern und in ihrem «Krankheitsgeschehen» aufzufangen erfordert viel Wissen und Einfühlungsvermögen. In diesem Kurs erhalten sie Einblick in das Krankheitsbild, sowie in Massnahmen zur Bewältigung krankheitsbedingter Probleme.
Geeignet für: 
PflegehelferInnen SRK und Personen die in der Pflege tätig sind.
Ziele: 
• Sie kennen die wichtigsten Symptome der Krankheit und deren Auswirkung auf das tägliche Leben. • Sie kennen unterstützende und prophylaktische Massnahmen.
Kosten: 
70.00 für Mitglieder SRK Kt. SZ 75.00 für nicht Mitglieder SRK Kt. SZ
Hinweis: 
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.srk-schwyz.ch

Kontakt und Anmeldung

Herrengasse 15 6430 Schwyz

Kursstatus

keine garantierte Durchführung
Freie Plätze

Kursort

6430 Schwyz